Sephora Haul and Review: Lipsticks, Too Faced Primer, Anastasia Dip Brow and Face Masks

flatlay sephora haul primetime chaos

flatlay sephora haul primetime chaos give me some nude lip

flatlay sephora haul primetime chaos sleeping mask

flatlay sephora haul primetime chaos cream lip stain 33 peony

flatlay sephora haul primetime chaos anastasia beverly hills dip brow

flatlay sephora haul primetime chaos too faced hangover RX primer

flatlay sephora haul primetime chaos sephora give me some nude lip swatches

I completely forgot to show you a Sephora haul I did a while back! When I say “I did” I mean my lovely friend Laura who went to New York City and kindly brought back some goodies for me. I have been testing these products for a while and will be giving you some quick reviews as well.

Sephora Cream Lip Stain | 33 (HERE)
My love for the Sephora Cream Lip Stains is no secret. I wrote a whole love letter to them here. When Sephora released lots of new shades last December I knew I had to try some! This time I went for number Sephora Cream Lip Stains – a nice nude with a hint of pink. I really like it, although it does look a little bit pale on me sometimes – nothing a darker lipliner can’t fix. If you are looking for a long-lasting formula that isn’t too drying, this is the one for you.

Too Faced | Hangover RX Primer (HERE)
I was so excited to get my hands on this primer! It is so cooling on the face and adds lots of moisture. While I do enjoy this product, I cannot really put my finger on the effect it gives. It doesn’t seem to prolong the staying power of my foundation and also doesn’t give a glow BUT it feels nice and smeels incredible!

Anastasia Dip Brow Pomade | Taupe (HERE)
Ever since trying the Anastasia Brow Wiz I have been wanting to try the Brow Pomade. I already talked about it in my High End Wish List here. The product itself has a thick paste like consistency and is very pigmented. It took my a while to get used to the application – the pigmentation left me with really dark brows the first time 😉 If you use a very light hand your brows will look great and last all day.

Sephora Favourites| Give Me Some Nude Lip (new edition HERE)
If there is one makeup item I cannot get enough of, it is lipstick. You can imagine my excitement when I spotted one of the limited edition Give Me Some Nude Lip collections on the website. Sephora releases a different set every couple of months and it is a great way to try different brands and products.
The Set contains: Buxom Lipgloss “White Russian“, Too Faced Melted Matte “Queen B“, Urban Decay Comfort Matte Lipstick “1993“, Marc Jacobs Lipstick “Slow Burn“, Bite Beauty “Honeycomb“, The Estee Edit Lipliner “In the Buff

Sephora Sleeping Mask | Avocado (HERE)
This is the only product I haven’t used yet. My friend Laura surprised me with it because we both love Avocados so much and I haven’t gotten the chance to enjoy it. If this is anything like the sheet masks from Sephora, it will be great!

I hope you enjoyed this Sephora Haul! I am really happy with all of the products and have already integrated them into my daily makeup routine.
Have you tried any new beauty products lately?

//

Ich hab komplett vergessen, euch ein paar neue Sachen von Sephora zu zeigen, die ich vor ein paar Monaten gekauft hab! Den Sephora Haul konnte ich lieder nicht persönlich machen, sondern meine Freundin Laura, die mir netterweise ein paar Kleinigkeiten aus New York mitgebracht hat. Ich habe die Produkte nun schon für eine Weile getestet und kann euch deswegen auch ein paar kleine Reviews geben.

Sephora Cream Lip Stain | 33 (HIER)
Meine Liebe für die Sephora Cream Lip Stains ist kein Geheimnis. HIER hab ich schon einmal darüber geschrieben. Letzten Dezember hat Sephora die Linie erweitert und ich hab mir gleich eine der neuen Farben geholt. 33 Pink Peony ist ein schönes Nude mit rosa Unterton. Die Farbe ist sehr hübsch, wenn auch ein bisschen hell – nichts was ein dunklerer Lipliner nicht ändern könnte. Wenn ihr nach einer matten Textur sucht, die lang auf den Lippen bleibt, seid ihr hier richtig!

Too Faced | Hangover RX Primer (HIER)
Ich hab mich so auf diesen Primer gefreut! Er ist kühlend und versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit. Obwohl das Produkt die Langlebigkeit der Foundation nicht verlängert und keinen nennenswerten Glow herbeizaubert, fühlt es sich super an und riecht unglaublich gut nach Kokos!

Anastasia Dip Brow Pomade | Taupe (HIER)
Seitdem ich den Anastasia Brow Wiz ausprobiert hab, war die Brow Pomade ganz hoch auf meiner Wunschliste. Das Produkt hat eine pastenartige Konsistenz und ist sehr pigmentiert. Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich an den Auftrag gewöhnt habe – durch die Pigmentierung hatte ich am Anfang gleich mal ganz dicke, dunkle Augenbrauen 😉 Wenn man die Pomade aber mit leichter Hand aufträgt, sehen die Brauen super schön aus und bleiben den ganzen Tag da wo sie sind.

Sephora Favourites| Give Me Some Nude Lip (neue Ausgabe HIER)
Ein Schminkprodukt, von dem ich nicht genug bekommen kann, ist Lippenstift. Ihr könnt euch meine Freude vorstellen, als ich eines der limitierten Lippensets von Sephora namens Give Me Some Nude Lip auf der Webseite entdeckt habe. Sephora bringt diese Sets alle paar Monate mit unterschiedlichem Inhalt raus. Auf diese Art kann man ein paar neue Marken und Produkten ausprobieren, ohne gleich ein Vermögen auszugeben.
Im Set enthalten: Buxom Lipgloss “White Russian“, Too Faced Melted Matte “Queen B“, Urban Decay Comfort Matte Lipstick “1993“, Marc Jacobs Lipstick “Slow Burn“, Bite Beauty “Honeycomb“, The Estee Edit Lipliner “In the Buff

Sephora Sleeping Mask | Avocado (HIER)
Das hier ist das einzige Produkt, das ich noch nicht verwendet habe. Meine Freundin Laura hat mich damit überrascht, weil wir beide Avocados so lieben. Wenn die Maske aber nur annähernd so gut ist, wie die Tuchmasken von Sephora, kann sie nur gut sein!

Ich liebe es, neue Texturen und Farben auszuprobieren!
Welche Produkte sind in eurer täglichen Routine zu finden?

RELATED POSTS

17 Comment

  1. Ich hab noch nie bei Sephora etwas gekauft 🙈 Obwohl ich schon so oft drin war und sogar in New York😀 Bei den tollen Produkten hätte ich das mal machen sollen 🙂

  2. Hallo Theresa, ein sehr schöner Post! Ich möchte auch unbedingt mal in einen Sephora Store! Danke für die Inspiration. Liebe Grüße ronja

  3. Da sind echt ein paar coole Produkte bei. Ich freue mich, dass es Sephora jetzt auch in Deutschland gibt und werde demnächst auf jeden Fall mal vorbeischauen. 🙂

  4. Ich liebe Sephora, die haben eine riesige Auswahl und man weiß gar nicht für was man sich entscheiden soll.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  5. Sephora kenne ich von Italien und habe vom letzten Besuch noch etwas dekorative Kosmetik von dieser Marke. Die Maske klingt wirklich fein. Am ehesten verwende ich noch Lippenstifte, aber von täglicher Routine kann hier nicht die Rede sein 🙂 Gott sei Dank habe ich eine Haut, die sehr gut auch ohne viele Produkte leben kann. Was mich aber zur Zeit sehr begeistert sind zwei Produkte von Alcina, der Skin Manager und Hyaluron Face Gel. Herzlich

  6. Ich kannte dir Produkte ehrlich gesagt noch gar nicht. Aber Du scheinst ja echt sehr begeistert zu sein. Wenn ich das nächste Mal nach Amerika komme, halte ich die Augen offen 😉
    Lieben Gruß
    Jil

  7. Liebe Theresa,

    die Brow Pomade und die Sleep Mask klingen toll – die stehen für meinen nächsten Aufenthalt in Paris (da gibt es nämlich auch Sephora) schon auf meiner Wunschliste. Wird Zeit dass Sephora endlich nach Wien kommt :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

  8. Der Augenbrauenstift von denen ist auch der Hammer

    1. Ja das meinte ich mit “Brow Wiz” – die sind so super!

  9. Da hast du aber zugeschlagen. Sind ein paar schöne Produkte dabei.

    LG Jasmin

    1. Oh ja, meine Kreditkarte war nicht erfreut 😉

  10. Ich bin ja total begeistert, dass es Sephora mittlerweile auch in Deutschland gibt 🤗

  11. Sephora hat wirklich tolle Kosmetikprodukte. Da ich sowieso einen neuen brauche, werde ich mir vermutlich den Hangover Primer kaufen 🙂
    LG, Rosie

  12. wow toller Beitrag und erst die Bilder echt toppp weiß nie wie ich fotografieren soll kathi

  13. Sephora Produkte kaufe ich sehr oft in den USA. Dort gibt es diesn Laden in fast jeder Mall und die Auswahl ist riesig.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  14. Sephora hab ich noch nie gehört. Das kann auch daran liegen, das ich nicht viel Kosmetika verwende *g* Trotzdem eine schöne Vorstellung die Neugierig auf die Marke macht.

  15. Ich bin ein Riesenfan von Lippenstiften. Am liebsten die in dunkelroten Tönen. Trotzdem – um die unten stehende Frage zu beantworten – sind gar keine Produkte in meiner Routine zu finden, vor allem weil ich unfähig bin, mich zu schminken. 😀

Leave a Reply