• Travel Guide: The Best Places at Lake Garda, Italy
  • Travel Guide: The Best Places at Lake Garda, Italy

    This post contains affiliate links. | Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (Werbelinks).

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee

    No summer of mine is complete without spending a couple of days in Italy. Living 30 minutes from the boarder is great, especially if you are craving pizza, pasta and gelato constantly 😉 (anyone else?!)

    A place I always come back to is Lake Garda. It’s vast coastline, Mediteranian climate and closeness to my hometown in Austria make it perfect for a weekend getaway. There are many beautiful little towns along the lake and each one has its own beautiful characteristics. Here is a roundup of some of my favourite places at Lake Garda.

    ||

    Keiner meiner Sommer ist komplett, ohne ein paar Tage in Italien zu verbringen. 30 Minuten von der Grenze entfernt zu leben, ist super. Vor allem, wenn man wie ich immer Lust auf Pizza, Pasta und Gelato hat 😉 (ihr auch?!)

    Ein Ort, an den ich immer wieder gerne zurückkomme, ist der Gardasee. Seine schöne Küste, das mediterrane Klima und die Nähe zu meiner Heimatstadt machen ihn perfekt für einen Kurztrip am Wochenende. Es gibt viele schöne Dörfer entlang des Sees und jedes einzelne hat seine eigenen Vorzüge und Charakteristika. Ich habe nun fast alle Orte am See besucht und meine liebsten hier für euch zusammengefasst 🙂

    Outfit Details
    Shirt
    | H&M (same on sale HERE)
    Pants | Primark (similar HERE)
    Shoes | Zara (similar HERE or HERE )
    Bag | Liebeskind Berlin (similar HERE)
    Sunglasses | Rayban (same in brown HERE)
    Watch | M&M Germany (similar HERE)
    Belt | Vintage (similar HERE or HERE)

    Malcesine

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee malcesine
    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee malcesine
    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee malcesine
    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee malcesine
    Malcesine is a small town on the eastside of Lake Garda, built on top of cliffs, overlooking the whole area. When you step foot into the town, it feels like you are transported back in time. You can easily get lost in the many narrow alleys that are lined with pretty cobbles and lead you to a beautiful castle on top of a cliff. If you like architecture and history, this is the place for you. I always get excited because every corner offers another photo opportunity or cute café.

    Best for: architecture, history, photos
    Favourite shop: I Love Ginger (shoes)

    Malcesine ist eine kleine Stadt an der Ostseite des Gardasees und befindet sich auf einer großen Klippe, die die gesamte Gegend überblickt. Bei betreten der Stadt fühlt man sich sofort in eine andere Zeit zurückversetzt. Es ist leicht sich in den vielen engen Gassen zu verlaufen, die mit hübschen Kopfstein gepflastert sind und zu einer tollen Burg an der Spitze der Klippen führen. Für Fans von Architektur und Geschichte ist dieser Ort der richtige. Jede Ecke bietet eine neue Fotogelegenheit oder ein süßes Café.

    Am besten für: Architektur, Geschichte, Fotos
    Lieblingsshop: I Love Ginger (Schuhe)

    Peschiera del Garda

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee peschiera del garda

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee peschiera del garda
     
    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee peschiera del garda
    Peschiera del Garda is picture perfect in every way. There are flowers on literally every corner, turquoise water, cute gondolas and swans wherever you look. Perfect for all Instagrammers who are looking for the next cool shot 😉 There are lots of little shops who offer both Italian and international fashion and a vast amount of ice cream salons. A nice walkway takes you all through all parts of Peschiera and ends at Lake Garda.

    Best for: that perfect Instagram shot, strolling around

    Peschiera del Garda hat sich das Attribut “bildschön” wirklich verdient. Blumen, türkises Wasser, hübsche Gondeln und eine Vielzahl an Schwänen findet man an jeder Ecke. Perfekt für alle Instagrammer, die das nächste coole Foto planen 😉 Es gibt viele schöne Geschäfte, die sowohl italienische als auch internationale Mode anbieten und eine große Anzahl an Eissalons. Ein Spazierweg führt außerdem durch die ganze Stadt und endet am Ufer des Sees.

    Am besten für: das perfekte Instagram Foto, Spaziergänge

    Bardolino

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee bardolino
    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee bardolino
    Bardolino seems to have it all – cool shops, many restaurants, a promenade alongside Lake Garda and so on. I love staying there because it is close to all other places I just mentioned and it is easy to find a sunbathing spot at the lake. If you like to party, then look no further. Bardolino offers loads of bars and clubs that are buzzing in the summer months.

    Best for: food, shopping, party

    Bardolino scheint alles zu haben – coole Shops, viele Restaurants, eine Promenade entlang des Sees und vieles mehr. Ich übernachte gerne dort, weil es nahe an allen hier erwähnten Orten ist und man dort auch schön am See liegen kann. Wer gerne Party macht und ausgeht, ist hier richtig. Bardolino wartet mit einer schönen Auswahl an Bars und Clubs auf, die in den Sommermonaten immer voll sind.

    Am besten für: Essen, Shoppen, Party

    Lazise

    lake garda primetime chaos summer outfit travel tips italy italien italia lago di garda gardasee lazise

    Lazise is perfect for a lazy weekend, as it offers lots of bars, restaurants and shopping opportunities. It also has some lovely architectural features like a huge town wall and castle. If you like sunbathing and swimming but don’t want to pass on the buzz of a town, you will feel right at home.

    Best for: shopping, architecture, sunbathing, swimming

    Lazise ist perfekt für ein entspannendes Wochenende, weil es neben vielen Bars und Restaurants auch tolle Shoppingmöglichkeiten bietet. Architektonische Highlights, wie die große Stadtmauer und das zugehörige Schloss, runden das Erlebnis ab. Fans von Sonnenbaden und Schwimmen, die aber nicht auf das städtische Feeling verzichten wollen, sind hier richtig.

    Am besten für: Shopping, Architektur, Sonnenbaden, Schwimmen

    Riva del Garda & Torbole

    A special mention goes to Riva del Garda and Torbole which are super popular amongst windsurfers, sailors and sports addicts. I have only been to Riva once and thought it was beautiful. It is very windy, which is why water sports work well there. That is also something to bare in mind, if you don’t like sports and just want to lay in the sun. The towns themselves are lovely and offer lots of cool bars, ice cream places and restaurants.

    Best for: Wind Surfing, Sports, Live Music

    Zwei weitere schöne Städtchen sind Riva del Garda und Trobole, die besonders bei Windsurfern, Seglern und Sportlern beliebt sind. Ich war bis jetzt nur einmal in Riva und fand es sehr schön. Es ist sehr windig, was super für Wassersportarten geeignet ist aber nicht unbedingt für einen typischen “Sonne, Strand und See” Urlaub. Die Städte selbst sind sehr hübsch und bieten viele Bars, Eissalons und Restaurants.

    Am besten für: Windsurfing, Sport, Live Music

    SIRMIONE & GARDA

    …are another two towns that I love but haven’t spend enough time in to give you more insights.  All I saw in Sirmione is its beautiful castle which is built into the water, overlooking the south shore of Lake Garda. Stunning! Looks like I will have to head back soon, for more exploring 😉

    ..sind weitere zwei Städtchen, die ich toll finde. Leider habe ich bis jetzt noch nicht genug Zeit dort verbracht, um mehr Tipps zu geben. Aber: In Sirmione gibt es eine hübsche Burg, die ins Wasser gebaut ist und die Südseite des Sees überblickt. Sehr empfehlenswert! Sieht so aus, als müsste ich bald wieder zum Entdecken hin 😉

     

    Follow:

    18 Comments

    1. Katie
      August 7, 2018 / 4:39 PM

      Italy is such a gorgeous country! I’ve only ever been to Rome and Venice, but I’d love to visit again and explore more areas including the Lake Garda area! Your photos are beyond gorgeous.

    2. August 6, 2018 / 2:57 PM

      Wow! Your photos look so magical! I’ve been to Italy before but never Lake Garda. Definitely adding it to my bucket list!

      Jennifer Ashley

    3. August 6, 2018 / 8:30 AM

      Okay I thought I had been to most pretty spots in Italy, but I love how quaint and beautiful these little towns are! I definitely want to visit!

      xo
      Sami

    4. August 3, 2018 / 7:03 PM

      These photos are all so stunning! It’s making me want to hop on an airplane to Italy now!

    5. August 3, 2018 / 12:27 PM

      WOW! Ok, ich glaube, ich packe jetzt gleich mein Koffer und düse hin. Deine Bilder sind unglaublich schön und machen richtig Fernweh! Ich war noch nie an diesen Orten, aber dort sieht es unglaublich schön aus. Werde mir das aufjedenfall noch auf meine Bucket List schreiben 🙂 Vielen Dank für deine tollen Fotos und den schönen Beitrag meine Liebe!

      Lieben Gruß,
      ❤ Alice

    6. August 3, 2018 / 5:06 AM

      Sign me up! What a gorgeous place to visit! Definitely adding it to my bucket list!

    7. August 3, 2018 / 1:46 AM

      I am headed to Tuscany for my honeymoon in a month. I wish I were going to Lake Guarda!

    8. August 2, 2018 / 11:14 PM

      Oh my gosh, how beautiful is Peschiera del Garda?! That water is stunning! I have only ever been to Venice in Italy but I so cannot wait to go back one day! Have you done a post on Italy highlights? I would love to see that!

    9. Annaliese
      August 2, 2018 / 10:25 PM

      Oh my- what a beautiful part of Italy!!! A couple years ago I went to Rome, Florence and Venice with my mom- but how I wish we could have stopped here too!

      xoxo A

    10. August 2, 2018 / 9:45 PM

      What a dreamy place, your pictures are amazing! I need to add this to my places to go to.

    11. August 2, 2018 / 8:12 PM

      This looks so pretty! I just came back from France and have been contemplating which European country I want to visit next! Thank you so much for the travel guide! Turning 22 in Italy? I think, yes!

    12. August 2, 2018 / 7:23 PM

      ohh das finde ich eine schöne Vorstellung liehbe Theresa – bei mir ist es die Ostsee, die auf jeden Fall zum Sommer dazu gehört 🙂

      wunderschöne Impressionen! ich glaube nach Italien muss ich auch mal!

      liebste Grüße auch,
      ❤ Tina

    13. August 2, 2018 / 4:52 PM

      Oh my goodness, all of these photos are stunning! I will hopefully be visiting Italy next summer so I will be adding Lake Garda to my must-visit list!

      xoxo,
      Katie

    14. Verena
      August 2, 2018 / 4:42 PM

      Ach wie schöööölön!
      Den Gardasee hatte dueses Kahr eigentlich auch auf dem Plan… vor allem Bardolino – meine Lieblingsweinsorte 😉
      Vielleicht wird das ja spontan noch was. Danke fürs Lust drauf machen!

    15. Dani
      August 2, 2018 / 11:33 AM

      Oooooh! Danke sehr für den inspirierenden Post!
      Wir haben direkt beschlossen, gleich nach den Schulferien wieder ein paar Tage am Gardasee zu verbringen. Die Seele baumelt so schön dort 🙂

    16. August 2, 2018 / 10:13 AM

      Schöne Tipps und tolle Fotos, macht Lust mal in die Richtung zu fahren! Und ja ich liebe auch Pasta, Pizza und Gelato.

      LG aus Norwegen
      Ina

    17. August 2, 2018 / 10:09 AM

      Wow, was für wunderschöne kleine Städtchen. Ich liebe die italienische Architektur! An den Gardasee muss ich auch bald mal fahren, leider ist es von Wien aus ein bisschen weiter 😀
      Liebe Grüße
      Dorie

    18. August 2, 2018 / 9:53 AM

      Was für ein toller Guide und Reisebericht zum Gardasee! Steht übrigens auch noch auf meiner Reiseliste… und deshalb direkt abgespeichert.

      Wie cool, wenn man so nah wohnt, dann würde ich auch ständig nach Italien düsen. Ich liebe es dort!

      Liebst, Elisa

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *