• Monthly Beauty Favourites | March

    monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos best products

    best products monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos mac mineralize skinfinish soft and gentle

    best products monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos nars sheer glow foundation

    best products monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos kiehl's creamy eye treatment avocado

    best products monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos mac lipstick kinda sexy

    best products monthly favourites flatlay beauty makeup primetime chaos urban decay gwen stefani eyeshadow palette

    This month has been a hard one. It has probably been the sadest one I ever had. I lost two of my most favourite people and am still really down about it, which you can probably tell if you see how much I posted this month (hint: not a lot). I have been distracting myself with work and dance mostly. Another thing that really helped me to feel more human is playing with lots of makeup products. It might sound shallow but putting on a little foundation and lipstick really cheered me up and covered those pesky little spots I got from eating lots of chocolate (oops…chocolate really is a cure for everything and helps to soothe a sad soul). Here are the best products that brought me joy in March. Funnily enough they are all high end, which is the opposite of my last monthly favourites.

    MAC | Mineralized Skinfinish “Soft and Gentle”
    This highlighter is my newest addition and I love it! It is a true classic and has been on my wish list for ages. This month I finally bit the bullet and bought it – and I haven’t looked back since. It is a warm champagne colour with golden undertones, that probably suits most skin tones. It is smooth, stays on for a long time and looks great on my pale complexion.

    Nars | Sheer Glow Foundation “Mont Blanc”
    I have owned this foundation for a good year now and am still loving it! Its name is a bit deceiving because it is neither sheer nor glowy. Instead, it has a nice satin finish, medium-buildable coverage and lasts all day! It lives up to the hype and is deservedly in my best products of March.

    Kiehl’s | Creamy Eye Treatment with Avocado
    This little gem made all the difference to my under-eye area this month. Due to all the sadness and stress I haven’t slept a lot and it showed. With its creamy consistency and moisturizing properties, it helped keeping my dark circles at bay and added a much-needed dose of hydration. It is one of the best products I have tried in a long time.

    MAC | Lipstick “Kinda Sexy”
    No monthly favourite post is complete without a lipstick. Kinda Sexy has to be my favourite MAC lipstick of all time (together with MAC “Mehr”). I sadly seemed to have lost it a couple of weeks ago and couldn’t find it anymore. So out I went and repurchased once again. The nude peachy shade and matte finish goes with (almost) every makeup look and looks great on pale and tanned skin alike. Now let’s just hope I don’t lose this one too…

    Urban Decay | Gwen Stefani Eyeshadow Palette
    When this palette came out, the beauty world went nuts. I too went on the hunt to get this beauty and it only took me five stores and three online shops to track it down 😉 I haven’t used it much in the last couple of months but have fallen in love with it all over again. Just like the Naked palettes, it is of beautiful quality. It sadly was a limited edition but you can still find some on Amazon HERE.

    What are your favourite products at the moment? Have you ever tried one of the products in these monthly favourites?

    //

    Das vergangene Monat war ein schwieriges. Es war wohl das traurigste, dass mir je passiert ist. Ich habe zwei meiner liebsten Menschen verloren und bin immer noch sehr niedergeschlagen, was man wahrscheinlich auch an der Anzahl der Posts in diesem Monat sieht (Hinweis: nicht viele). Ich habe mich hauptsächlich mit meiner Arbeit und Tanzen abgelenkt. Was mir außerdem dabei geholfen hat, mich ein bisschen besser zu fühlen, war das Herumexperimentieren mit Makeup. Es mag vielleicht oberflächlich klingen, aber mit ein bisschen Farbe auf den Lippen und Wangen hab ich mich gleich ein bisschen menschlicher gefühlt. Außerdem konnte ich dadurch auch die kleinen Unreinheiten kaschieren, die ich durch das viele Essen von Schokolade bekommen habe (ups…Schokolade ist nun mal das beste Medikament). Heute seht ihr fünf Produkte, die mich im März begleitet haben. Lustigerweise sind diese alle im Highend Bereich angesiedelt, was ja im Februar noch ganz anders aussah.

    MAC | Mineralized Skinfinish “Soft and Gentle”
    Dieser Highlighter ist der neueste in meiner Kollektion und ich liebe ihn! Er ist wahrer Klassiker in der Makeup Welt und war seit langem auf meiner Wunschliste. Diesen Monat hab ich endlich nachgegeben, ihn mir bestellt und nichts bereut. Die warme Champagner-Farbe mit goldenem Unterton passt sicher zu vielen Hauttönen. Der Puder ist samtig, fein gerieben, bleibt lange auf der Haut und sieht auch auf meinem hellen Teint gut aus.

    Nars | Sheer Glow Foundation “Mont Blanc”
    Diese Foundation ist seit circa einem Jahr in meinem Besitz und ich bin immer noch begeistert! Der Name ist eigentlich etwas irreführend, da das Produkt weder sheer noch glowy ist. Stattdessen hat es ein schönes Satin Finish mit mittlerer bis voller Deckkraft und hält den ganzen Tag. Auf alle Fälle ein Hype-Produkt, das hält, was es verspricht.

    Kiehl’s | Creamy Eye Treatment with Avocado
    Dieser kleine Schatz hat im März meiner Augenpartie richtig gut getan. Wegen der ganzen Traurigkeit und dem Stress hab ich nicht wirklich viel geschlafen und das konnte man sehen. Mit ihrer cremigen Konsistenz und den nährenden Eigenschaften war half die Creme meine dunklen Augenschatten zu reduzieren und dabei eine Dosis Feuchtigkeit zuzuführen.

    MAC | Lipstick “Kinda Sexy”
    Meine Monthly Favourites sind nicht komplett ohne einen Lippenstift. MAC | Lipstick “Kinda Sexy” ist mein liebster MAC Lippenstift (zusammen mit MAC “Mehr”). Mein altes Exemplar habe ich leider verloren, zumindest finde ich es nirgends mehr. Weil ich aber ohne ihn nicht sein kann – wie dramatisch – bin ich gleich los und hab mir einen neuen geholt. Der pfirsichfarbene Unterton und das matte Finish machen dieses Nude zu einem sehr vielfältigen, welches zu (fast) jedem Makeup passt und dabei sowohl auf heller, als auch gebräunter Haut gut aussieht. Hoffen wir nur, ich verliere diesen nicht auch noch…

    Urban Decay | Gwen Stefani Eyeshadow Palette
    Als diese Palette auf den Markt kam, lief die Beauty Welt Sturm. Ich war auch eine der vielen, die sich auf die Jagd nach diesem Produkt machte. Ich brauchte nur fünf Läden und drei Onlineshops, um die Palette ausfindig zu machen 😉 Während ich sie in den letzten Monaten nicht viel genutzt habe, bin ich in den vergangenen Wochen wieder ganz fanatisch danach gewesen. Die Lidschatten haben die gewöhnt gute Urban Decay Qualität. Leider war die Palette limitiert, ist aber immer noch auf Amazon zu finden.

    Welche Produkte habt ihr denn im Moment am liebsten?

    Follow:

    1 Comment

    1. Susannah
      February 21, 2018 / 3:01 AM

      I like this website so much, it’s a master piece! Glad I found this on Google while looking for beauty recommendations!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *